Befall eines Zwillingsorgans

Nierenkrebs

Dr. Michael Baumann

Die Nieren sind ein als Paar vorhandenes Organ des Harnsystems.

Sie liegen beiderseits der Wirbelsäule, hinter dem Bauchfell und unterhalb des Zwerchfells. Dabei ist das linke Exemplar in der Regel etwas größer als das rechte. Beide sind bohnenförmig und braunrot.

Nierenkrebs kommt relativ selten vor. Er macht nur 1 bis 2% aller bösartigen Tumorerkrankungen aus. In den meisten dieser Fälle liegt ein Nierenzellkarzinom vor. Etwa neun von 100.000 Einwohnern leiden daran. Dabei sind Männer dreimal häufiger betroffen als Frauen. Die meisten Patienten sind im Alter von 50 bis 70 Jahren. 

Weitere Informationen
Sie sind niedergelassener Arzt?

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant. Neue Termine folgen in Kürze.